Tino Rettinger macht erneut sein Meisterstück

Tino Rettinger macht erneut sein Meisterstück

Ringen: Nach Juniorentitel nächstes Gold geholt – Buchheimer und Güvener scheitern erst im Finale Lan­des­trai­ner Jens Günd­ling hat­te auf ei­ne statt­li­che Aus­beu­te ge­hofft – und sei­ne Ath­le­ten ent­täusch­ten ihn nicht: Be­son­ders im frei­en Stil fei­er­ten die Sport­ler des Hes­si­schen Rin­ger-Ver­bands

Die Goldjungs heißen Ott und Rettinger

Die Goldjungs heißen Ott und Rettinger

Ringen: Der Hösbacher und der Mömbriser holen deutschen Freistil-Titel – Greco-Medaille für Kurockin Ge­lun­ge­ne Ti­tel­kämp­fe mit ei­ner bit­te­ren sport­li­chen Pil­le so­wie zwei Ti­tel­trä­gern aus dem Be­zirk Main-Spess­art: So las­sen sich die deut­schen Rin­ger-Meis­ter­schaf­ten der Ju­nio­ren (Frei­s­til) und Ju­nio­rin­nen (rin­gen nur

Pressemitteilung

Pressemitteilung

Die RWG Mömbris-Königshofen hat in der Verbands-Runde 2016 im Hessischen Ringerverband mit beiden Mannschaften, sowohl in der Verbandsliga, als auch in der Oberliga, den Meistertitel geholt. Die RWG wird allerdings nur das Aufstiegsrecht der zweiten Mannschaft wahrnehmen, das heißt die

Keiner will für die Absage verantwortlich sein

Keiner will für die Absage verantwortlich sein

Ringen: Verband und DRL schieben sich gegenseitig die Schuld für das geplatzte Finale in Aschaffenburg zu und fordern Schadenersatz Die Au­s­ein­an­der­set­zung, die Que­re­len und die ge­gen­sei­ti­gen Schuld­zu­wei­sun­gen zwi­schen dem Vor­stand des Deut­schen Rin­ger-Bun­des (DRB) und der neu ge­grün­de­ten Ve­r­ei­ni­gung Deut­sche

RWG-Aufstieg: In zwei Wochen fällt die Entscheidung

RWG-Aufstieg: In zwei Wochen fällt die Entscheidung

Ringen: Mömbris/Königshofen tut nach einem bewegten Jahr bis zum 15. Januar kund, ob das Team wieder Bundesligist wird War­ten auf den Weih­nachts­mann oder das Christ­kind – und auf den Deut­schen Rin­ger-Bund (DRB): So ge­stal­te­ten sich die letz­ten Ta­ge vor Hei­li­g­a­bend

Dieburg und RWG II machen ihr Meisterstück

Dieburg und RWG II machen ihr Meisterstück

Ringen: Die letzten Entscheidungen sind gefallen – FSV Münster sichert sich den Klassenerhalt schon an der Waage In den un­te­ren Klas­sen des Hes­si­schen Rin­ger-Ver­bands fie­len am letz­ten Kampf­tag noch drei Ent­schei­dun­gen: Die ASV Die­burg wur­de Meis­ter der Lan­des­li­ga, die RWG

KSC Niedernberg sichert sich den Vize-Titel

KSC Niedernberg sichert sich den Vize-Titel

Ringer-Oberliga: ASV Schaafheim nach sechstem Sieg zusammen mit Kleinostheim zweitbestes Team der Rückrunde In der Rin­ger-Ober­li­ga zeig­ten die Ve­r­ei­ne am letz­ten Kampf­tag noch ein­mal pri­ckeln­de Par­ti­en. Vor al­lem im Du­ell zwi­schen dem KSC Hös­bach und dem SC Klei­n­ost­heim ging es

53-Kilogramm-Limit gehört der Vergangenheit an

53-Kilogramm-Limit gehört der Vergangenheit an

Ringer-Oberliga: Neue Gewichtsklassen für nächste Saison festgelegt – Fernduell um Oberliga-Vizemeisterschaft In der Rin­ger-Ober­li­ga ste­hen am letz­ten Kampf­tag am Frei­tag und Sams­tag nur noch klei­ne­re Ent­schei­dun­gen an. Der AC Gold­bach kann mit ei­nem Sieg ge­gen den ASV Schaaf­heim den vor­letz­ten

Dieburg schlägt Krombach und ist fast am Ziel

Dieburg schlägt Krombach und ist fast am Ziel

Ringen: ASV steht unmittelbar vor dem Gewinn der Meisterschaft – FSV Münster trotz Niederlage gegen Großostheim fast gerettet In der Rin­ger-Hes­sen­li­ga so­wie in der Lan­des­li­ga sind am Wo­che­n­en­de zwei Ent­schei­dun­gen zwar noch nicht rech­ne­risch ge­fal­len, an ih­nen dürf­te aber am

Schaafheim bringt Meister RWG Mömbris/Königshofen zu Fall

Schaafheim bringt Meister RWG Mömbris/Königshofen zu Fall

Ringer-Oberliga: Die weiße Weste ist beschmutzt – Kurios: Schon wieder kein Kampfrichter beim Kleinostheim-Kampf In der Rin­ger-Ober­li­ga Hes­sen ge­lang dem ASV Schaaf­heim am Sams­ta­g­a­bend die Über­ra­schung des vor­letz­ten Kampf­tags. Die Mann­schaft von Trai­ner Rifat Yil­diz brach­te Meis­ter RWG Möm­b­ris/Kö­n­igs­ho­fen die

Platzt der Finalkampf in Aschaffenburg?

Platzt der Finalkampf in Aschaffenburg?

Platzt der erstmals angesetzte dritte Finalkampf um die deutsche Mannschaftsmeisterschaft (DM) im Ringen in der Frankenstolz-Arena? Am 21. Januar 2017 hätten die beiden besten deutschen Teams nach Vor- und Hinkampf auf neutralem Terrain die DM in Aschaffenburg entscheiden sollen. Doch

Münsterer Klassenerhalt wohl auch bei Niederlage

Münsterer Klassenerhalt wohl auch bei Niederlage

Ringen: Entscheidung im Hessenliga-Abstiegskampf steht noch aus – Noch anderthalb Schritte für Dieburg In den hes­si­schen Rin­ger­li­gen ste­hen zwei Kampf­ta­ge vor Schluss noch drei Ent­schei­dun­gen aus: Wer wird Meis­ter in der Lan­des­li­ga und wer in der Ver­bands­li­ga? Und wer steigt

Waldaschaff will in der Oberliga bleiben

Waldaschaff will in der Oberliga bleiben

Ringen: Schlusslicht KSV Bavaria stellt Antrag beim HRV – Klare Verhältnisse erst am 28. Februar In der Rin­ger-Ober­li­ga ist der KSC Nie­dern­berg am Wo­che­n­en­de kampf­f­rei und kann sich in dem Fall be­reits über die Vi­ze-Meis­ter­schaft freu­en, soll­te der SC Klei­n­ost­heim

Niedernberg fehlt noch ein Sieg zur Vize-Meisterschaft

Niedernberg fehlt noch ein Sieg zur Vize-Meisterschaft

Ringer-Oberliga: Germania dominiert in Gailbach – Kleinostheims Höflich wird spontan zum Kampfrichter – RWG nähert sich perfekten Saison Die Be­geg­nun­gen in der Rin­ger-Ober­li­ga Hes­sen, in der die wich­tigs­ten Ent­schei­dun­gen be­reits ge­fal­len sind, stan­den am Wo­che­n­en­de ein we­nig im Schat­ten des

Engin Ürün lässt die Großostheimer aufatmen

Engin Ürün lässt die Großostheimer aufatmen

Ringen: Der Trainer verhilft dem SC Frankonia zum knappen Sieg in Frankfurt – Die ASV Dieburg gewinnt im Schnellverfahren In der Rin­ger-Hes­sen­li­ga hat­te der SC Großost­heim am Sams­ta­g­a­bend gro­ße Mühe, sei­ne wei­ße Wes­te beim 20:18-Sieg beim ASV Frank­furt-Gries­heim zu wah­ren.